Hinweis

Über diesen Link haben Sie die Möglichkeit direkt auf Ihre E-Mail Verwaltung zu zugreifen. Die dafür notwendigen Zugangsdaten haben Sie von uns per Mail erhalten.

E-Mail Kundenverwaltung

U.a. können Sie hier den Autoresponder aktivieren oder weitere E-Mail-Adressen anlegen.

Zum Login »

Login-Bereich schließen
Kunden-Login

Onlineshops mit Shopware und WooComerce - je nach Anforderung die richtige Shoplösung.

SINEOS unterstützt Sie auf dem Weg zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Onlineshop und bietet hierzu abgestimmte Modelle und Lösungen auf Open-Source Basis an. Egal welcher Shop Ihr Anforderungsprofil besser erfüllt, primär geht es darum auf ein sehr flexibles, skalierbares und sicheres Produkt zu setzen, das auch für zukünftige Aufgaben geeignet ist. Auf sich ändernde Marktgegebenheiten muss schnell und zuverlässig reagiert werden können. Diese Anforderungen erfüllen Shopware und WooComerce.

Die Welt des E-Commerce ist einem kontinurierlichen Wandel unterlegen. Inzwischen kauft mehr als jeder zweite Deutsche online ein, der deutsche Gesamtumsatz im Onlinehandel lag bei über 50 MRD Euro allein im Jahr 2015. Inzwischen ist es auch für kleine und mittlere Unternehmen problemlos möglich, sich im Onlinehandel zu betätigen. SINEOS bietet hierzu aktuell zwei Open-Source Shop-Systeme zur Auswahl an. Zum einen WooCommerce, ein Onlineshop basierend auf WordPress. Zum anderen Shopware, ein reines Shopsystem vom deutschen Marktführer für E-Commerce. Je nach Anforderungen des Kunden wird das passende System ausgewählt.

Onlineshop Konzeption und Strategie

Jeder Onlineshop sollte gut geplant werden, damit die Umsetzung schnell und effizient erfolgen kann. SINEOS nimmt Ihnen diese wichtige Vorarbeit der Konzeption und Strategie ab. Nicht nur die Auswahl des richtigen Shop-Systems ist von Bedeutung, sondern auch die richtige Strategie, um gezielt die gewünschte Zielgruppe anzusprechen. Während Shopware ein sehr umfangreicher Onlineshop ist und hohe Anforderungen an das Webhosting stellt, kann ein WordPress WooCommerce Shop mit geringeren Ressourcen auskommen.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt darin mit Ihnen zusammen heraus zu finden, welche Anforderungen aktuell und zukünftig für Ihr Unternehmen bei einem Onlineshop wichtig sind. Deswegen entwickelt SINEOS im ersten Schritt einen Fragenkatalog und erstellt in einem späteren Prozess daraus ein technisches Konzept für eine bestmögliche Umsetzung, abgestimmt auf die Erfordernisse des Kunden - auf Sie. Daraus resultiert die Auswahl der E-Commerce Lösung. Bei Bedarf können wir diese auch individuell weiterentwickeln, damit sich der Onlineshop bestmöglich in Ihren Betrieb integriert. Dazu können z.B. Schnittstellen zum Warenwirtschaftssystem (Wawi), einem Customer Relationship Management System (CRM) oder auch Product Information Management System (PIM) geschaffen werden.

Onlineshops für B2C und B2B

Die von SINEOS verwendeten Shop-Systeme eigenen sich sowohl für den Einsatz zwischen Unternehmen und Endverbrauchern (B2C) sowie zwischen zwei Unternehmen (B2B). Je nach Einsatz müssen die Shops unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen, um die rechtlichen Anforderungen zu erfüllen. Sowohl WooCommerce als auch Shopware erfüllen die deutschen E-Commerce Richtlinien. Bei einem B2B Onlineshop sollte z.B. die Möglichkeit gegeben sein, verschiedene Preisgruppen und Händlergruppen anzulegen, damit ein vernünftiger Aufbau von Resellern möglich ist.

Für jedes System lassen sich unterschiedliche Bezahlsysteme einbinden, z.B. Vorkasse, Sofortüberweisung, auf Rechnung, Kreditkarte oder Paypal sowie weitere Dienste und Anbieter. Produktpreise können mit oder ohne Mehrwertsteuer angegeben werden. Beim Einstellen der Versandkosten sind ebenfalls zahlreiche Varianten möglich, z.B. ab einem Bestellwert von 75,- € wird versandkostenfrei versendet.

Die Usability, also die Benutzerfreundlichkeit, die einfache Bedienung der Anwendung, wird zum einen durch Templates vorgegeben, zum anderen können individuelle Anpassungen vorgenommen werden die bestmöglich zu Ihren Produkten passen. Die Shops haben dazu auch unterschiedliche Filtermöglichkeiten integriert, um das Auffinden von Artikeln so einfach wie möglich zugestalten. Plugins und Erweiterungen bieten darüber hinaus die Möglichkeit, den gewünschten Anforderungen noch besser gerecht zu werden. Produkte lassen sich zudem für weitere Plattformen , wie Amazon oder Ebay exportieren. Dies nennt sich Multichannel-Funktion. Damit erlangen sie eine hohe Flexibilität und Marktdurchdringung, um erfolgreich zu verkaufen.

Flexibel, performant und skalierbar

Gerade zu Beginn lässt sich erfahrungsgemäß nicht exakt vorhersagen, wie viele Interessenten Ihren Shop gleichzeitig besuchen werden. Daher ist es wichtig, beim Hosting des E-Commerce Portals entsprechende Puffer vorzusehen, bzw. die Möglichkeit zu bieten, mehr Leistung bei Bedarf hinzu zuschalten. SINEOS bietet hierzu die entsprechenden Pakete an, um Besucherspitzen abzufangen. Aber nicht nur die Performance ist ein wichtiger Erfolgsfaktor, auch die einfach Pflege der Produkte ist ein entscheidender Faktor. Dies kann entweder über das Backend der Online-Shops erfolgen oder bei vielen Artikeln via Wawi oder PIM Anbindung. Umfangreiche Produktimporte erfolgen am besten per CSV-Import.

In der Randspalten finden Sie von uns umgesetzte Referenz-Shops.

Shopware und WooComerce Updates

Ein Online-Shop muss immer aktuell gehalten werden, zum einen hinsichtlich der Produkte und zum anderen auch aus technischer Sicht. Ein Shopsystem wie Shopware oder WooCommerce entwickeln sich permanent weiter. Sicherheitslücken werden geschlossen, Fehler werden behoben und neue Funktionen und Verbesserungen kommen hinzu. Teilweise sind diese Verbesserungen essentiell, teilweise machen sie es dem Anwender einfach nur leichter oder sparen Zeit bei der Pflege und der Administration.

SINEOS hält Ihren Onlineshop, wie z.B. Shopware oder WooCommerce, immer auf dem aktuellen Stand der Technik durch regelmäßige Aktualisierungen. Während des Updates steht der Shop für kurze Zeit nicht zur Verfügung, deswegen führen wir diese in der Regel zwischen 00.00 und 03.00 Uhr morgens durch. Die Ausfallzeit beträgt, je nach Umfang des Updates, zwischen wenigen Minuten und maximal 30 Minuten. Nach dem Update testen wir alle essentiellen Funktionen und informieren Sie über den Verlauf der Aktualisierung. Außerdem erstellen wir ein Backup des Shops vor dem Update, damit wir im Ernstfall schnell auf den alten Datenstand zurückstellen können. Damit garantieren wir Ihnen eine höchstmögliche Verfügbarkeit und Datensicherheit.

Shopware 5 Enterprise-Features:
  • Großer Funktionsumfang und dadurch flexibel einsetzbar.
  • Marktführer aus Deutschland mit aktuellem deutschen E-Commerce Recht.
  • Viele Schnittstellen zur Wawis, ERPs, E-Commerce Plattformen wie Amazon oder Ebay.
  • Viele freie oder kostengünstige Plugins zur individuellen Erweiterung des Online-Shops.
  • Emotionales Storytelling durch das Modul Einkaufswelten.
  • Ausgelegt für mittlere bis große E-Commerce Plattformen.

Shopware im Detail »

WooCommerce Features:
  • Diese folgen in Kürze...

 

 

Referenz-Shops:
  • Vital-Intim - Online-Shop Schwerpunkt Reizstrom­therapie auf Basis von Shopware
    Zur Detailseite »